Fliegl Skate – Verbesserter Schleppschuhverteiler

    Der Schleppschuhverteiler SKATE passt sich in Zukunft noch besser an Bodenunebenheiten an. Zudem kann bei dem Modell SKATE 150 ein geringerer Kufenabstand gewählt werden.

    Gülle ist wertvoll. Ihre Nährstoffe gezielt und dosiert auszubringen, ist der Maßstab für moderne Düngetechnik. Fliegl unterstützt hier maßgebend durch durchdachte bodennahe Ausbringtechnik. Der allseits beliebte Schleppschuhverteiler Fliegl SKATE bringt Gülle effizient und schlagkräftig aus. Er legt die Güllebänder über die gefederten Schlitzschuhe gezielt im Abstand von 250 mm am Boden ab.

    Pünktlich zur Eurotier 2022 präsentiert Fliegl Agrartechnik nun eine weitere Version des smarten Schleppschuhverteilers: den SKATE SD. Dieser besitzt einen Schlitzkufenabstand von nur 187,5 mm. Dies hat den Vorteil, dass mehr Güllebänder in geringerem Abstand zueinander auf dem Boden abgelegt werden. Gleichzeitig reduziert sich die applizierte Güllemenge pro Schlauch.

    Fliegl Skate Schleppschuhverteiler 1

    Der Schleppschuhverteiler gewinnt durch die perfektionierte Ablage der Gülle an Mehrwert, denn die Infiltration des Substrates kann besser erfolgen, zumal das einzelne Gülleband weniger an Substrat beinhaltet. Höchste Präzision bei einer gleichzeitig fabelhaften Quer- und Längsverteilung runden das Arbeitsbild ab.

    Quelle: Fliegl

    Bildquelle: Fliegl

    Verwandte Artikel

    Kommentar verfassen

    neueste Beiträge:

    meist gelesen

    Folge Moderner-Landwirt.de :

    21,421FansGefällt mir
    8,174FollowerFolgen
    16,421AbonnentenAbonnieren
    spot_img

    Beliebte Artikel